Worawo näht für Frau Scheiner

Vor einiger Zeit rief Anita vom Label Frau Scheiner nach Probenähern für ihre süße Rasselbande. Da hier bei uns Kuscheltiere und Spielsachen immer gut ankommen, habe ich eine kleine Eulenrassel für die Paula genäht.

Das Ebook Babyrassel Eule von Frau Scheiner ist eine wirklich ganz liebvoll gestaltete Nähanleitung mit tollen Step-by-Step-Bildern.


Weil ich so gerne Cord vernähe haben ich mich für einen grauen und einen senfgelben Cord entscheiden, das stellte mich dann beim Nähen vor eine kleine Herrausforderung, aber hat ja alles geklappt. Aber auch aus Jersey und Fleece sehen die kleinen Tierchen zuckersüß und kuschlig aus ;-)


Ich finde die kleine Eule macht sich auch ganz prima neben den anderen DIY-Spielsachen der kleinen Maus.
Und wer jetzt die anderen rasselnden Waldbewohner kennenlernen möchte schaut bei Frau Scheiner vorbei und nimmt an ihrem Gewinnspiel zur Veröffentlichung teil.
Wer sich noch mehr ansehen will, schaut mal in dem Fotoalbum der Rasselbande, bei Frau Scheiner auf der Facebookseite und lässt sich inspirieren.

Habt alle einen sonnigen Start in  die Woche
Nadine und Nico

Kommentare:

  1. Liebe Nadine,

    deine Eule gefällt mir ausgesprochen gut <3. Besonders die Farben finde ich klasse, eine sehr schöne Kombination!

    Liebe Grüße
    Anika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Anika, ich komm um die Kombi grau/senfgelb nicht drum herum :-)

      liebe Grüße

      Löschen